lightsharing Circles

Ideen plazieren. Sich vom Schöpfergeist leiten lassen. Blockaden lösen. Konkrete Projekte entwickeln. Mitspieler gewinnen. 

Business Class Circle

Du möchtest dich beruflich neu orientieren? Hast eine Unternehmensidee oder ein bestimmtes Projekt, das gesehen, angestoßen, optimiert und in die Welt gebracht werden möchte? Möchtest ein Team bilden oder neu verbunden werden? Du hast viele Fragen. Wie fange ich an? Wer macht mit? Wie präsentiere ich?  Was biete ich an? Wie finanziere ich das Ganze?

Setting

Du, dein Team, dein Projekt oder deine Idee sowie 2 – 3 Spezialisten aus dem lightsharing-Team.

Zeitbedarf

Je nach Bedarf und Absprache: 1 Nachmittag, 1 Tag, 2 Tage 

Ablauf
  1.  
  1. Treffen und Einstimmung.
  2. Präsentation der Idee, des Projekts.
  3. Standortbestimmung, Vorhandenes und Wünsche
    Brainstorming.
  4. Daraus ergeben sich möglicherweise Themen wie: Blockaden aufzeigen und lösen.
  5. Strukuturierung, Arbeitsthemen, Abläufe, Teams.
  6. Projektplanung
  7. Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
  8. Budgetierung, Erste Orientierung bzgl. Rechts-, Steuer- und Finanzwesen

Dafür stellen wir dann, je nach Anforderung das Spezialistenteams aus dem lightsharing Spectrum oder auch nach Bedarf von außerhalb zusammen.

 
Zum Einsatz kommen je nach Anliegen, verschiedene Methoden aus der Persönlichkeitsbildung, z. B. Psychosynthese nach Roberto Assagioli, WORKS nach Byron Kathie, Focussing nach Eugene T. Gendling, und verschiedene andere.
Jetzt teilnehmen

Potential Circle

Du möchtest Orientierung für deinen Entwicklungsprozess? Ein Licht auf Deine derzeitige Situation? Einen Blickwechsel? Die gesamte Schöpferkraft der Gruppe, deren Fähigkeiten, Talente und Ideen stehen zur Verfügung, um dein Anliegen zu beleuchten, Deinem Herzenswunsch einen Impuls, einen Anstoß oder konkrete Hilfe zukommen zu lassen? 

Persönliche oder auch berufliche Prozesse brauchen manchmal den Blick von außen, einen Impuls oder auch praktische Unterstützung, um klar zu sehen oder einen Richtungswechsel vorzunehmen.

Setting

Du, als Hauptperson mit deinem Anliegen oder Projekt sowie 2 – 3 Personen aus dem lightsharing-Team

Zeitbedarf

1 Tag oder 2 Tage je nach Bedarf.

Ablauf

Aus diesem Setting ist die Idee lightsharing und die der Circles überhaupt entstanden. Wir haben jedem aus unserem Team einen Tag für den persönlichen Entwicklungsprozess geschenkt. 

  1. Treffen und Einstimmung.
  2. Präsentation des Anliegens. 
  3. Fokussierung und Gespräche. 
  4. Strukturierung der Ergebnisse. 
  5. Planung für zukünftige weiterführenden Tätigkeiten. 
  6. Bei Bedarf: Zusammenstellung eines Spezialisten-Teams aus dem lightsharing Spectrum
  7. Abschluss: Wenn gewünscht, eine Lebensmusik – persönlich oder für das eigene Projekt.

Zum Einsatz kommen je nach Anliegen und Entwicklung verschiedene Methoden aus der Persönlichkeitsbildung, Psychosynthese, Focussing und andere Methoden aus Projektplanung oder Marketing.

Jetzt teilnehmen

Lightsharing Konzerte

Lass dich verzaubern.

Mehr erfahren